Grace

Spread the love

Innerhalb eines Jahres hat Grace die Progressive-Trance-Szene in Norddeutschland mit seinem unverwechselbaren Klangstil erobert. Seine akribisch ausgearbeiteten, epischen Einleitungen, die durch Filmzitate bereichert werden, intensivieren den Eintritt des ersten Beats.

Dieses Element wurde zu seinem Markenzeichen. Abseits der Bühne erntete der Hamburger für seine erste selbstorganisierte Partyreihe, “Goa Hard Or Go Home”, großen Zuspruch. Die Veranstaltungen waren regelmäßig ausverkauft und wurden von den Partygängern begeistert aufgenommen, was die Beliebtheit und den Erfolg von Grace in der Szene weiter festigte.

Sharing

Work History

Have Joined In

There are 4 items in this tab